Der Kater mit den rosa Ohren
  Startseite
    Mein Kater Floh
    Musik und Kunst
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    gedanken-schreibmaschine

   
    padernosder

    in-vas-mani
    lebenslabyrinth
    - mehr Freunde

   Katzen-Kater-Kratzbaumspielzeug

   16.02.20 00:04
    {Emotic(smile)} Hallo, l
   19.02.20 15:58
    Hallo Thea, nun will
   6.03.20 02:39
    Hallo, Du hast aus De
   6.03.20 16:53
    Die Fotos sind echt schö
   7.03.20 08:45
    ...da hast Du recht, d.F
   2.04.20 01:18
    Hi Thea, alles Liebe. Ic

https://myblog.de/thea-klavier

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kater Floh - Bildergeschichte Teil 2

Endlich raus!

...gut 4 Wochen waren erst rum, die Sehnsucht nach draussen war riesengroß... und so gab es einen ersten - noch zur Vorsicht an der Leine gehaltenen - "Ausgang":

 

Schnupper, schnupper...das war toll!

...und dann hieß es auch für die nötigen ersten Pflichtimpfungen zum Tierarzt...also wieder in diesen verdammten Tragekorb:

Die Tierärztin sprach mich wegen der rosa Ohren an und meinte, dass er im Sommer ein bisschen Sonnenschutz (also Sonnenspray) braucht ;-)
Die 3-fach Impfung setzte das Katerchen erst mal "Schach matt" - er schlief erschöpft den ganzen Tag (so "friedlich" hatte ich ihn noch nie erlebt) in der Hängematte an der Heizung - zwischendurch mal räkelnde Gymnastik:
 
 

 
Die 6 Wochen waren noch nicht um - das "Wagnis", den jungen Kater allein "in die Freiheit" ziehen zu lassen, begann: - erst mal alles erkunden im eigenen Garten...
 

 
und die Kletterkünste wurden auch gleich bewiesen:
 
auf Sträucher, Bäume und...:
 
Bald war es regelmäßiges Ritual: morgens nach dem Schälchen leckere Katzenmilch gings schnurstracks zur Terassentür, um den Tag im Freien zu begrüßen...
 

 
 
16.2.20 09:54
 
Letzte Einträge: Kater Floh - eine Bildergeschichte Teil 1


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


padernosder (19.2.20 15:58)
Hallo Thea,

nun will ich auch hier noch ein paar Worte schreiben. Das drittletzte Foto ist ein richtig schöner "Schnappschuß". Dein "Floh" war um diese Zeit sehr fotogen, wobei ich natürlich ein wenig näher ans Objekt "herangerückt" wäre.

Die rote Leine hingegen finde ich schrecklich! :-))

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung